Pen&Paper: Die Schwarze Katze

Auf Samtpfoten nach Aventurien

Beschreibung

Mächtige kosmische Ereignisse haben dazu geführt, dass einige Katzen Aventuriens - der Welt des bekannten Rollenspiels "Das Schwarze Auge" - erwacht sind, und seitdem nicht nur ein Selbstbewusstsein sondern auch neue Fähigkeiten entwickelt haben. Besonders in Havena, einer der berühmtesten Hafenstädte des Kontinents, hat sich eine regelrechte Parallelgesellschaft entwickelt. Wo tagsüber Matrosen, Söldnerinnen und Geweihte das Stadtbild bestimmen, sind es in den Nachstunden die Katzen, die heldenhafte Abenteuer erleben!

Will der Müller einen Wurf Katzenjunge ertränken? Missbraucht ein menschlicher Schwarzmagier ein paar Katzen als Opfer, die gerettet werden müssen? Gilt es, das eigene Revier zu verteidigen? Müssen auf der Mäuserennbahn gemachte Schulden beglichen werden? Oder geht es gar um Nahemas legendäres Wollknäuel? Findet es heraus in der Abenteuerwelt von Die Schwarze Katze! (Quelle: Ulisses Spiele)

Mitzubringen:

  • Bleistift und Radiergummi
  • Wenn vorhanden: W6 und W20 zum Würfeln (ich bringe selber genügend Würfel für alle mit)
  • Spaß daran, in eine felin-flauschige Rolle zu schlüpfen
  • Mindestalter: 14 Jahre

Coverbild: © Ulisses Spiele GmbH 2019

Weitere Informationen

Zeiten:
Samstag Vormittag (10:00 - 14:00) 0 frei
Ort:
Herrenzimmer OG
Leitung:
David H.