Fechten mit ... allem!

Wie könnte man mit einem Spazierstock kämpfen? Oder einem Rapier? Oder einem Besen? Hier erhältst du einen kurzen Überblick über Möglichkeiten unterschiedliche Fechtstile darzustellen.

Beschreibung

In der Geschichte der Menschheit wurden schon vielerlei unterschiedliche Waffen ersonnen, gebaut und damit gefochten. Zu allem Überfluss entwickelten sich auch noch grundverschiedene Stile für die gleichen Waffen, so focht ein fieser barocker Italiener mit dem Rapier anders als ein nicht weniger fieser Spanier, aber auch Aragorn ficht in der Herr der Ringe Verfilmung mit einem Schwert anders als ein mittalterlicher Freifechter. Dennoch folgen alle den immer gleichen Prinzipien, die auf die Waffe angepasst werden. Wir wollen uns anschauen, welche Prinzipien das sind und wie man sie auf einen gewünschten Stil umlegen kann. Das soll spielerisch erfolgen, mit möglichst viel Spaß und Bewegung. :)

Notwendig sind Larp-Waffen deiner Wahl, vom Küchenmesser über Schwerter diverser Ausprägung bis hin zum Spazierstock.. alles ist möglich.

Weitere Informationen

Zeiten:
Samstag Vormittag (10:00 - 14:00) 6 frei
Ort:
Schlosspark
Leitung:
Hubert J.