Kostenrechnung für Events, LARPs und mehr

Wie viel Geld brauche ich? Geht sich das aus?

Beschreibung

Wer schon einmal eine größere Veranstaltung organisiert hat kennt das. Irgendwie muss man ja die Rechnungen bezahlen. Essen, Trinken und die Deko. Und dann bleibt man auch noch auf der letzten Rechnung sitzen. Eigentlich ist es keine Hexerei einen transparenten und fundierten Budgetplan zu erstellen. Wer wissen will was ein Brake-Even-Point ist, was Fixkosten und variable Kosten sind und wie sie in meine Berechnungen einfließen sollen der ist hier genau richtig. Wer es schon weiß, wird eventuell neues erfahren.

Bei diesem Workshops wird ein Crashkurs angeboten der es dir ermöglicht über Erfahrungen zu reflektieren und was die Macht der Zahlen eigentlich ausmacht. Ob bei der nächsten Geburtstagsfeier oder für die ganz große Sache, hier wird die Basis für eine wirtschaftlich sinnvolle und erfolgreiche Veranstaltung gelegt.
Ob mit Taschenrechner oder Excel, Planung ist alles. Und außerdem, wann gilt es die Reißleine zu ziehen?

Es wird ein kleiner Beitrag eingehoben um die Druckkosten der Skripten zu begleichen. Etwa 4,563€

Bild: Stefan Schweihofer / Pixabay

Beachte bitte, dass bei dieser Einheit zusätzliche Kosten für Material und ähnliche Aufwände anfallen können. Diese werden gewöhnlich vor Ort in Bar mit den Leiter*innen abgerechnet.
Bei Fragen wende dich bitte an die Leitung der jeweiligen Einheit.

Weitere Informationen

Zeiten:
Samstag Nachmittag (16:00 - 20:00) 7 frei
Ort:
Herrenzimmer OG
Leitung:
Thomas T.
Email-Kontakt: